Samstag, 5. November 2011

Lesestatistik: Oktober 2011 (ziemlich verspätet)

Ziemlich spät und auch ziemlich peinlich (da nur 3 Bücher ausgelesen) folgt hier noch meine Lesestatistik für Oktober. Dabei habe ich echt viel gelesen. Aber bei meiner Macke, immer ca. 5 Bücher gleicheitig zu lesen, komme ich lange mit keinem zum Ende. Oder eben nur mit 3. Der Rest folgt dann hoffentlich im November.




Nummer


Titel


Autor


Seiten


Bewertung

45/11

Gesandte des Zwielichts

Lara Adrian

366



46/11


Agnes-Marie Grisebach

310



47/11

Verbrannt


P.C. & Kristin Cast

351










Seiten gesamt: 1027


 



Buch des Monats: Keines, was mich wirklich nachhaltig begeistert hat.Obwohl "Verbrannt" der beste "House of night"-Band seit langem war.




Flop des Monats:Durch "Gesandte des Zwielichts" habe ich mich echt gequält. Aber als Flop würde ich es nicht unbedingt bezeichnen.



Derzeit in meiner Handtasche: 
Ich wildere weiterhin im Thriller-Genre. Derzeit lese ich ein Buch über eine ziemlich dramatische Kindesentführung.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen