Samstag, 1. Oktober 2011

Lesestatistik: September 2011

Mit der Präzision eines Uhrwerkes lese ich seit einigen Monaten exakt monatlich 4 Bücher. Selbst wenn ich schon nach 2 Tagen des beginnenden neuen Monats zwei Bücher ausgelesen habe, komme ich wieder nur auf 4. Was sicherlich auch meiner Macke geschuldet ist, immer mehere Bücher gleichzeitig zu lesen, so dass hier noch genug angefangene (und schon fast beendete) Titel rumliegen. Was aber am Endresultat nichts ändert.
Doch ich versuche, mir darüber keine Gedanken mehr zu machen, sondern nehme es so hin, wie es ist. Meine (wie jedes Jahr) geplanten 50 Bücher im Jahr schaffe ich auf jeden Fall. :o)

Zumal ich mich immer noch am Thriller-Markt erfreue, der sich mir derzeit eröffnet.



Nummer


Titel


Autor


Seiten


Bewertung

41/11

Still missing

Chevy Stevens

414



42//11

Versucht - House of night Bd. 6

P.C.&Kristin Cast

598



43/11


Michael Hübner

445


44/11


Linda Castillo

391








Seiten gesamt: 1848






Buch des Monats:
Still Missing - Kein Entkommen: Thriller



Flop des Monats:
Endlich mal wieder keins.

Derzeit in meiner Handtasche:
Der 5. Band aus der von mir so heiß geliebten Hebammenreihe von Sabine Ebert (ich freue mich auch schon total auf die Lesung mit ihr) Der Traum der Hebamme sowie noch immer der 3. Adler-Olsen Erlösung: Der dritte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q Thriller

Auf einen schönene Lese-Herbst. :o)



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen